Liebe Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

seit letzter Woche konnten wir den Taekwon-Do Unterricht wieder anlaufen lassen. Dies wird auch so bleiben, solange die Inzidenz im LK Würzburg unter 50 liegt.

Für die nächsten Wochen sind folgende Verhaltensregeln zu beachten:

  • Max. 10 Personen pro Trainingseinheit (es wird eine feste Gruppeneinteilung geben)
  • Abstandhalten (mindestens 1,5 m) und Vermeidung von Gruppenbildung während der gesamten Trainingseinheit
  • „richtiges“ Niesen und Husten (in die Armbeuge oder in ein Taschentuch)
  • Händedesinfektion beim Eintreffen in der Taekwon-Do Schule
  • Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (NICHT während des Trainings)
  • kein Körperkontakt
    • kein Händeschütteln und keine Umarmungen etc.
  • kommt bereits fertig angezogen im Taekwon-Do Anzug zum Unterricht
    • Umkleiden sind nicht zu benutzen!
  • Einhaltung der gekennzeichneten Trainingsflächen
  • keine Zuschauer
  • Fernbleiben vom Unterricht bei Krankheitszeichen!
  • Regeln für das Eintreffen und Verlassen der Taekwon-Do Schule:
    • Ankommen erst kurz vor Stundenbeginn (bei früherem Eintreffen bitte vor dem Eingang warten)
    • Eltern bringen ihre Kinder bitte nur bis zur Eingangstüre
    • Hände desinfizieren

Wir freuen uns auf das Training mit euch.

Eure Laura und euer Andreas

29. Mai 2021 Andreas Popp No comments

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*